Heilpraxis Kreavital

Praxis für Psychotherapie und Naturheilkunde
DSC02564.jpg

Über mich

Ganzheitliche Naturheilkunde aus Leidenschaft

Ich habe an der Universität Heidelberg mehrere Semester Medizin studiert, dann ein Diplomstudium in Betriebswirtschaftslehre in Mannheim abgeschlossen, und anschließend über 20 Jahre im Personalbereich in länderübergreifenden Leitungsfunktionen gearbeitet. Die Liebe zur Medizin begleitet mich jedoch schon mein ganzes Leben lang und hat mich nie verlassen.

 

Deshalb entschloss ich mich, meiner inneren Stimme zu folgen:
an der renommierten Akademie für Ganzheitsmedizin Heidelberg habe ich eine Ausbildung zum Heilpraktiker absolviert. Damit habe ich mir meinen wahren Lebenstraum, heilerisch zu arbeiten, erfüllt. 

Ich bin davon überzeugt, dass Körper, Seele und Geist immer gleichberechtigt therapeutisch betrachtet werden müssen. Daher ist mein ganzheitlicher Ansatz, bedarfsweise Psychotherapie (nach Heilpraktikergesetz) und naturheilkundliche Therapie zu vereinen.

udh-logo.png
 
 
Original on Transparent.png

Mein Angebot

Naturheilkundliche Medizin
natürliche Medizin
64050535-5330-4C01-83AF-DF84A3F2413F.jpeg
Holistic health concept of zen stones wi

Ich betrachte meine Patienten ganzheitlich und nicht symptomorientiert. Nach ausführlicher psychischer und körperlicher Anamnese, eingehender klinischer Untersuchung und sinnvoll ausgewählter Laboranalytik wird ein individueller Behandlungsvorschlag erstellt. Schwerpunkte bei der Wahl der begleitenden Naturheilverfahren sind u.a.:

  • Komplexhomöopathie

  • Phytotherapie

  • Misteltherapie

  • Infusionstherapien
     

  • in Kürze verfügbar: IHHT (Intervall-Hypoxie-Hyperoxie-Therapie):

Sie sitzen entspannt in Ruhe und atmen über eine Atemmaske Sauerstoff über insgesamt 40 Minuten abwechselnd in einer niedrigen und hohen Konzentration ein. ​Während der Durchführung werden Sie aufmerksam und individuell betreut und Ihre Sauerstoffkonzentration im Blut wird kontinuierlich überwacht. Der Wechsel zwischen sauerstoffarmer und sauerstoffreicher Luft stößt in den Körperzellen biochemische Prozesse und eine Kette positiver Reaktionen an. Beispielsweise kann eine verbesserte Fettverbrennung, eine verbesserte Durchblutung oder eine Reduktion von Entzündungen erreicht werden. Kontrollierte Sequenzen einer Hypoxie helfen darüber hinaus auch den Mitochondrien, den „Kraftwerken“ unserer Zellen, sich zu regenerieren. Verschiedene Untersuchungen geben deutliche Hinweise darauf, dass ein großer Teil der chronischen Erkrankungen im Zusammenhang mit einer mitochondrialen Dysfunktion steht. Durch das Intervall-Hypoxie-Hyperoxie-Training wird die beschleunigte Vermehrung neuer und gesunder Mitochondrien angeregt. Gleichzeitig werden geschädigte und geschwächte Mitochondrien selektiv abgebaut.

Psychologische Beratung
Therapie-Sitzung
IMG_0904.jpeg

Wir leben unter Dauerbeanspruchung, stehen unter Strom, beruflich wie privat gönnen wir uns nur selten Ruhe und Auszeiten. Die Corona-Pandemie verlangt uns extrem viel ab. Viele Menschen fühlen sich ausgebrannt und hilflos. Ängste um den Arbeitsplatz oder massive berufliche Überforderung sind genauso belastend wie reduzierte soziale Kontakte und eingeschränkte Freizeitmöglichkeiten. Ich berate und begleite Sie in Stress-Situationen mit dem Ziel, Frühsymptomen entgegenzusteuern oder einer bereits bestehenden Stress-Spirale zu entkommen. Gemeinsam entwickeln wir im Bedarfsfall geeignete Strategien zur Burnout-Prävention. Unterstützend kommen Hypnosetherapie, Autogenes Training, Progressive Muskelrelaxation und individuelle Stressbewältigungs-programme zum Einsatz.

Diese  Ausbildungen habe ich erfolgreich abgeschlossen:

  • Entspannungstrainer  für westliche Entspannungsverfahren

  • Burnout-Berater

  • Trainer für multimodales Stressmanagement

  • Fachberater für Stressbewältigung und Burnout Prophylaxe

  • Hypnosetherapie

Preise
 

Heilpraktiker-Behandlungen werden grundsätzlich nicht von den gesetzlichen Kassen übernommen – die Behandlungskosten müssen in diesem Fall vom Patienten getragen werden. Heilpraktiker-Zusatzversicherungen und private Kassen übernehmen in der Regel einen Teil oder sämtliche Therapiekosten – je nach den Bedingungen des Versicherungsvertrags.

 

Die vereinbarten Behandlungskosten sind von der Erstattungsfähigkeit Ihrer Versicherung oder Beihilfestelle unabhängig, die Rechnung ist immer in voller Höhe zu begleichen. Bitte informieren Sie sich vor der Behandlung bei Ihrer Versicherung oder Beihilfestelle, welche Kosten übernommen werden.

 

Ich vergebe nur Termine nach Absprache. Falls Sie einen Termin nicht wahrnehmen können, bitte ich Sie, mindestens 24 Stunden davor abzusagen. Ansonsten behalte ich mir vor, eine Ausfallpauschale von 50,00 € abzurechnen.

Wichtige Hinweise zur Preisgestaltung
Erst-Beratung/-Behandlung: ausführliche ganzheitliche Anamnese und Untersuchung
weiß Objekte

Das orientierende (telefonische) Erstgespräch

ist kostenfrei.

 

Vereinbaren wir dann einen ersten Termin in der Praxis, nehmen Sie sich bitte etwa 90 Minuten Zeit, damit ich Sie umfassend und ganzheitlich kennenlernen und erfassen kann. Der Preis für diesen Termin beträgt 90,00€.

Bitte bringen Sie zu diesem Termin – soweit vorhanden – Folgendes mit:

  • MRT-Bilder neueren Datums

  • Röntgenbilder neueren Datums

  • Laborbefunde (ältere und neuere)

  • eventuelle Befunde und Entlassberichte

  • Medikationspläne 

Folge-Beratung/-Behandlung: gezielte Anamnese und spezifische Untersuchung
Kräuter und Mineralien

der Stundensatz für weitere Therapietermine beträgt ebenfalls 90,00€, bei kürzerer Dauer erfolgt anteilige Berechnung.

 

Ihr Weg zur Gesundheit

Danke für die Nachricht!

Kontaktinformationen

Telefon
E-Mail
Adresse

06252-5929235

Siegfriedstraße 9a, 64646 Heppenheim